Bank- und Kapitalmarktrecht

Nicht erst die Finanzmarktkrise hat deutlich gemacht, dass bei der Vermittlung von Vermögensanlagen die Anleger Verstöße gegen die Verpflichtung zur anleger- und anlagegerechten Beratung, wie sie der Bundesgerichtshof seit Jahren fordert, behaupten. So soll vielfach eine suboptimale Geldanlage im Wege des Schadensersatzes so gut wie rückabgewickelt werden.

Hier können wir als Fachanwaltskanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht bei der Abwehr von Schadensersatzansprüchen helfen.

Speziell für Anlageberater/-vermittler ist es wichtig, frühzeitig die Rechtsbeziehung zum Anbieter der Kapitalanlage und die daraus resultierenden Rechte und Pflichten zu klären. Im Fall Ihrer Inanspruchnahme durch einen Anleger hilft diese Kenntnis zur Wahrung und Durchsetzung möglicher eigener Regreßansprüche gegenüber dem Anbieter. Hier stehen wir jederzeit gerne beratend zur Seite. Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch außergerichtlich und gerichtlich bei der Abwehr von Schadensersatzansprüchen eines Anlegers. Als Fachanwaltskanzlei für Versicherungsrecht führen wir auch die Korrespondenz mit Ihrem Vermögensschadenhaftpflichtversicherer auf Augenhöhe.

Der Vertrieb ist zudem gut beraten, den Anforderungen der sich stetig durch Aktivitäten des Gesetzgebers und der aktuellen Rechtsprechung ändernden Rechtslage gerecht zu werden. Auch hier stehen wir Ihnen zur Seite.

Auch bei der Abwicklung/Liquidation von Publikumsgesellschaften mit mehreren hundert oder tausend Anlegern verfügen wir über langjährige Erfahrung. Hier können wir mit Rat & Tat einschließlich der gerichtlichen Durchsetzung von Ansprüchen gegen Schuldner der Gesellschaften zur Seite stehen – was vor dem Hintergrund ggfs. drohender Verjährung stets sorgfältig zu überprüfen ist. Dank unserer IT und unseres Erfahrungsschatzes ist die fundierte Bearbeitung hoher Mandatszahlen in diesem Bereich bestens gewährleistet. Unsere Mandanten erhalten auf Wunsch auch direkten Zugriff auf ihre Mandatsakten über unsere Onlineakte.

Mit der Fortbildung zum Fachanwalt Bank- und Kapitalmarktrecht konnten die bislang gesammelten praktischen Erfahrungen weiter vertieft werden. Bundesweit sind ca. 500 Fachanwälte auf diesem Gebiet zugelassen.